Dorn Breuss Therapie

Bei der Dorn Therapie werden Blockierungen, Fehlstellungen und Dysfunktionen mit den Händen diagnostiziert und auf sanfte Art therapiert.

Es werden die Dornfortsätze und andere Knochen behandelt.

Während der Behandlung spüre ich den Widerstand im Gewebe , die Wirbel und Gelenke werden unter Mithilfe des Patienten sanft mobilisiert.

Der Patient bekommt Eigenübungen für zu Hause mit, denn Ziel der Dorn Therapie ist ein Bewußseinsprozeß bei den Patienten in Gang zu setzten bei dem Sie letztendlich die Ursachen Ihrer Beschwerden verstehen und beseitigen können.

Anschließend erfolgt die Breuss Massage

Die Breuss Massage ist eine spezielle Form der Rückenbehandlung, entwickelt von Rudolf Breuss (1899-1990).
Die Wirbelsäule steht hierbei im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Spezielle Massageegriffe bewirken eine sanfte Lockerung und Energetisierung der Wirbelsäule .
Durch die Verwendung von reinem Johanniskrautöl wird das Gewebe elastisch und geschmeidig.
Da Johanniskraut als Träger der Sonnenenergie ausgleichend auf das Nervensystem wirkt ist es hilfreich bei emotionalen Anspannungen.

Diese Massage wirkt auf Leib und Seele wohltuend.
Sie ist eine tiefgehende ganzheitliche Behandlung , die seelische und energetische, sowie körperliche Blockaden lösen kann.